Backups in TT-Knowledge Force

Automatische Backups sind vorhanden

Eines der Dinge, die häufiger zu geschehen scheint, als es wahrscheinlich sollte, ist, dass Menschen eine Datei vom Server löschen, ohne Bedeutung zu haben. Ich denke, das Problem liegt in der GUI für TT-Knowledge Force und der Art und Weise, wie Menschen es interpretieren, aber Sie können eine Situation wie diese haben, in der mehr als eine Datei ausgewählt zu sein scheint.

Welcher ist im Screenshot oben ausgewählt? Welche würde gelöscht, wenn Sie auf die Schaltfläche Löschen auf dem Menüband klicken? Leider ist es nicht das, was Sie wahrscheinlich denken würden. Das Problem tritt aufgrund der Art und Weise, wie der Benutzer klickt, in diesem Beispiel klickten sie auf den oberen "Flugdetails" Dokumenttext zuerst, und dann beschlossen sie, auf das Kontrollkästchen für die zweite "Flugdetails" Dokument Sekunde klicken. Wenn sie dann auf die Schaltfläche Löschen klicken, wird gelöscht, auf die sie zuerst geklickt haben. Keine sehr intuitive GUI Ich kann Sie stöhnen hören, und ich würde mit Ihnen übereinstimmen.

Die gute Nachricht ist jedoch, dass Sie sehr oft das neue Dokument aus Ihrem lokalen Arbeitsbereich hochgeladen haben und in diesem Szenario können Sie das Dokument abrufen, das Sie gerade gelöscht haben.

TT-KF führt eine automatische Sicherung der Dateien, die Sie hochladen, und Sie müssen nur wissen, wo Sie suchen müssen, um sie wiederherzustellen. Sie befinden sich in Ihrem Ordner "C:-Benutzer"<your name="">und "ttkf"-Backups, wenn Sie eine Standardinstallation durchgeführt haben.</your>

Wiederherstellen eines gelöschten TT-Knowledge Force-Dokuments

Nun, da Sie wissen, wo die Dateien sind, ist es Zeit, sie wiederherzustellen. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste in die Dokumentliste Ihres lokalen Arbeitsbereichs und wählen Sie die Importoption aus. Zeigen Sie auf denselben Ordner, und verwenden Sie die Zeit- und Datumsstempel in den Dateien, um zu bestimmen, welche Datei wiederhergestellt werden soll.

Das wars! Wirklich sehr einfach in der Tat. Ich hoffe, dass dies anderen unglücklichen Menschen da draußen hilft.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

14 + zehn =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.